Erfolgreicher Saisonauftakt

Erfolgreicher Saisonauftakt

Am Halloween-Morgen hieß es für uns alle vom MSC Halle früh aufstehen, um die Turnhalle für unser Testrennen zu präparieren. Zentner an Teppich und Material mussten zur Halle transportiert und dann aufgebaut werden. Schon gegen Mittag konnte unser Christian die ersten Runden auf dem frisch verlegten Teppich drehen.

Das fleißige Aufbauteam
Das fleißige Aufbauteam

Ab Samstag 13 Uhr konnten wir dann mit einem schönen Trainingsnachmittag offiziell ins Rennwochenende starten. Am Rennsonntag fanden sich dann insgesamt 31 Starter von Magdeburg bis Gera bei uns ein. Fast pünktlich um zehn konnten wir loslegen.

Die Klasse unserer Rookies (bei uns die Parkplatz-Racer) konnte von Pierre Theuerkorn vom MSC im Buggy gewonnen werden. Knapper zweiter wurde Thomas Siegel aus Dessau, der Pierre stark unter Druck setzen konnte. Bei den „Plastebombern“ der Hobby-Klasse war ebenfalls ein Mitglied des MSC der Gesamtsieger: Christian Ebel. Dieser holte mit seinem LRP S10 TC zwei A-Finale. Zweiter wurde hier Frank Eckhardt vom MSC Gera.

Bei den „richtigen“ Tourenwagen in der Standardklasse gab es ein enges Duell zwischen Thomas Nitschke und Steffen Beckert. Erst im dritten A-Finale wurde dieses zugunsten von Thomas vom Racing Center Leipzig entschieden. Wir freuen uns auf einen Revanche dieses sehenswerten Duells.

In der Stock-Klasse bis 10,5 Turn war Mario Gotsch (MFC Köthen) der Beste und gewann souverän alle A-Finale.

Bei den 1:12ern ging es eng zu. Am Ende war aber Bernd Seeger der Schnellste. Sieger bei in Formel wurde Frank Müller auf seinem Tamiya.

Wir vom MSC bedanken uns bei allen Starter und Helfern. Es war für uns ein schönes Wochenende. Wir freuen uns auf das nächste Rennen am 29. November.

Die Ergebnisse finde ihr hier.

Und nun noch ein paar Fotos.

2015-11-01 13.40.02

2015-11-01 09.39.35

2015-11-01 09.39.39

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.